Thrive – oder die Sucht nach einer förderlichen Umgebung

  Ich stehe "morgens“ auf, schaue eine uninspirierte weiße Wand an. Jemand hat mir gesagt, dass ich diese doch streichen solle, damit ich mich besser fühle. In einer Farbe, die einen symbolischen Charakter hat, so in grün für Hoffnung oder rot für Liebe oder kiwi für Exotik. Ich habe den Vorschlag schnell ausgeschlagen und geantwortet, … Thrive – oder die Sucht nach einer förderlichen Umgebung weiterlesen

Advertisements